Strukturelle Veränderungen im Zeitungsmarkt - die Treiber der Digitalen Transformation

Strukturelle Veränderungen im Zeitungsmarkt - die Treiber der Digitalen Transformation

Artikel

Knowledge

Wie können Verlage ihre Zeitung retten?
Digitalisierung, Digitale Transformation, Social Media, Industrie 4.0, Internet of Things: Viele Schlagworte, aber was bedeuten diese wirklich und welche der Entwicklungen haben sie als Konsequenz?

Menschen haben über mobiles Internet und Social Media immer und überall die Möglichkeit, Botschaften in Form von Videos, Bildern und Texten einem unbegrenzten Leserkreis zukommen zu lassen. Somit ist das Privileg eine große Reichweite zu generieren, das lange nur wenigen Medienhäusern vorbehalten war, gefallen.

Durch die Einführung des „Gesprächsprinzips”, das durch die Kommentarfunktion in den sozialen Medien verbreitet wurde, wird die einseitige Senderichtung in TV, Radio und Print weitgehend ersetzt. Beide Entwicklungen stellen eine Revolution dar, die wirtschaftliche, technologische und inhaltliche Veränderungen mit sich bringt.

Convidera hat sich mit diesem Thema befasst und liefert im Whitepaper interessante Fakten und aufschlussreiche Erkenntnisse.

Whitepaper: Verlage unter der Lupe (PDF | 4,3 MB)