Gira und Convidera entwickeln erfolgreiche Digitalstrategie

Gira und Convidera entwickeln erfolgreiche Digitalstrategie

Gira blickt auf eine über hundertjährigen Unternehmensgeschichte und ist Premiumhersteller von Elektroinstallations- und Gebäudesystemtechnik. Schalterprogramme gehören ebenso zum umfangreichen Portfolio wie Türkommunikations-Systeme und intelligente Gebäudetechnik − Technik, die das Leben im Smart Home erleichtert. Für mehr Wohnkomfort, Sicherheit und eine verbesserte Energieeffizienz.

Ziel des Unternehmens ist es, sich von einer klassischen B2B Marke zu einer emotionalen und kundennahen B2C Marke zu entwickeln. Daher verfolgt die umfassende Strategie, eine digitale Markenwahrnehmung zu generieren und mit dem Kunden in Dialog zu treten. Um Giras Bekanntheit im B2C Bereich zu steigern, die Endkunden für die Marke zu begeistern und eine Bindung zu ihnen aufzubauen, unterstützen wir unseren Partner mit einem ganzheitlichen Konzept von der Marktanalyse bis hin zur Software- und Kreativarbeit.

Unser Ansatz für einen starken und erfolgreichen Online-Auftritt mit effektiver Zielgruppen-Ansprache:

Zunächst wurde eine umfassende Analyse erstellt – sowohl intern als auch extern. So konnten bedeutende Zielgruppen sowie Anregungen und Wünsche der Kunden identifiziert und darauf basierend zielgruppenrelevante Themen erfasst werden.

Um die Online-Präsenz des Unternehmens auszubauen und die Reichweite sowie den Einfluss der Marke bedeutend zu steigern, wurde das Digitale Magazin G-Pulse entwickelt. Es werden endkundenrelevante Inhalte zu den Themen Architektur, Interior Design und Smart Home veröffentlicht. Die Leser werden informiert, inspiriert und aufgrund der interessanten und bedeutsamen Inhalten an die Marke gebunden. Das Magazin ist für die Verwendung über alle Endgeräte optimiert. Von der Entwicklung bis hin zur Content-Erstellung und regelmäßigen Analysen der Aktivitäten begleiten wir das Unternehmen. Seit Launch des Magazins kann G-Pulse eine überdurchschnittliche Entwicklung im Bereich generierte Besucher und Newsletter-Abonnenten vorweisen. Die positive Resonanz betont die erfolgreich entwickelte und umgesetzte digitale Strategie, die Gira verfolgt und damit gezielt in Kontakt zu seinen Kunden tritt.


Unsere Lösungen auf einen Blick:

Gira auf der Light & Building 2016 – Convidera unterstützt den Messauftritt 2.0

Ein weiteres Highlight des Jahres 2016 war die Light & Building Messe in Frankfurt. Durch die Einbindung von digitalen Inhalten konnte Gira seine Position als einer der innovativen Marktführer erfolgreich unterstreichen. Die Social Media Wall, die von Convidera entwickelt und betreut wurde, hinterließ einen bleibenden, modernen und kundennahen Eindruck.

Gira als etablierte Digitalmarke

Die Marke Gira wird mittels der erfolgreichen Digitalstrategie und den umfangreichen Lösungen von seinen Kunden und relevanten Zielgruppen online wahrgenommen: Social Media-Aktivitäten wie liken, kommentieren und teilen verhelfen dem Unternehmen zu steigender Bekanntheit und einer neuen, emotionalen und sympathischen Nähe zum Endkunden.

Durch messbare Resultate können Medienwerte optimiert und eine neue Zielgruppe im Netz erreicht werden. Das „Zuhören“ ist die Basis für ein besseres Kundenverständnis und für eine stärkere Bindung zur Marke.

Wir freuen uns weiterhin Giras Wegbegleiter bei der Digitalen Transformation zu sein und sind gespannt auf neue Projekte.